Hinweise zur Benutzung der Notensammlung

Öffnen der Notensammlung: Eine der Kategorien unter Notensammlung auswählen und ein paar Sekunden warten bis die Daten geladen sind. Das dauert natürlich umso länger, je mehr Titel angezeigt werden. Darum ist es besser, wenn Sie unter den obersten drei Kategorien wählen, besonders wenn Sie gerade auf einem mobilen Endgerät arbeiten. Das Filtern, Sortieren und Suchen nach Titeln geht dann deutlich schneller. Die Notensammlung enthält eine Liste mit allen uns bekannten Stücken für Jagdhörner in B und Es. Die freigegebenen Stücke sind in der Spalte Frei gekennzeichnet. Noten und Klangdateien der freien Stücke sind rechts in der Tabelle unter der Büroklammer aufgeführt und können herunter geladen werden. Die Liste kann nach Spaltenwerten auf und absteigend sortiert und gefiltert werden.

Noten und Klangdateien herunterladen: Sie können per Mausklick auf einen Titel in der Notensammlung ein Formular öffnen. Dort steht auf der rechten Seite die Liste der Notenblätter und Klangdateien zum Herunterladen (wiederum per Mausklick) bereit.

Komponisten- und Verlagskontakte abfragen: Wenn Sie in der Spalte Autor oder Verlag auf einen Eintrag klicken, öffnet sich ein Formular mit den entsprechenden Kontaktdaten. Leere Felder bedeuten: Keine entsprechende Information verfügbar.

Tabelle sortieren: Klicken Sie auf eine Spaltenüberschrift, um die Tabelle nach dem Inhalt dieser Spalte zu sortieren. Bei erneutem Klicken auf die Spaltenüberschrift wechselt die Sortierung entsprechend auf- oder absteigend.

Tabelle filtern: Unterhalb der Spaltenüberschriften sehen Sie die Textfelder zum Filtern der Notensammlung. Damit kann man in der betreffenden Spalte nach bestimmten Zeichenfolgen, Datums- oder Zahlenwerten suchen. Zusätzlich können die folgenden Verknüpfungs- und Vergleichsoperatoren verwendet werden:

  • Ohne Vergleichsoperator - enthält Zeichenkette
  • # darf die nachfolgende Zeichenkette nicht enthalten
  • <, <= kleiner als, kleiner gleich
  • >, >= größer als, größer gleich
  • = genau gleich
  • // entweder oder
  • && sowohl als auch
  • ?? wendet den Filterausdruck einer Spalte auf weitere Spalten an

Beispiele:

  • <8,6 - Zeilen mit Werten kleiner als 8,6 in der betreffenden Spalte
  • >=7&&<=10 - Zeilen mit Werten zwischen 7 und 10
  • <7//=10 - Zeilen mit Werten unter 7 und Zeilen wo der Spaltenwert genau 10 beträgt
  • fanf&&berg//marsch - Zeilen wo der Spaltenwert entweder sowohl fanf als auch berg enthält, oder solche mit dem Spaltenwert marsch
  • >=der&&<ein - Zeilen die alphabetisch mit Werten ab der beginnen, abzüglich der Zeilen die alphabetisch mit Werten ab ein beginnen
  • wald&&#heide - enthält die Zeichenkette wald und nicht die Zeichenkette heide
  • >=8.2017 - bei Datumsspalten alle Zeilen mit Werten ab August 2017; bei numerischen Spalten alle Werte ab 82.017
  • jagd//jäger??-1,1-3 - Zeilen mit Jagd oder Jäger in der Filterspalte oder in den Spalten, die durch die Liste von Offset-Werten rechts von ?? bezeichnet werden. In diesem Beispiel bezeichnet "-1,1-3" die eine Spalte links und die drei Spalten rechts von der Filterspalte.

Um alle Titel anzuzeigen, löschen Sie die Einträge in den Filterfeldern, oder drücken Sie die Escape Taste.

Internet-Browser: Die Notensammlung lässt sich mit jeder modernen Browser-Software bedienen. Sie wurde auf den aktuellen Versionen von Firefox, Chrome und Edge Browsern getestet und liefert mit diesen Anwendungen gute Ergebnisse. Die Formate wurden auch für mobile Endgeräte (Tablets, Smartphones) mit nur wenigen Einschränkungen angepasst.